.. der Club für Boule und Petanque im Bergischen Land

Der erste Spieltag fand am So 23.04.2017 in Dormagen-Gohr statt.
Der kleine Dorfverein hatte seine Anlage perfekt hergerichtet und zeigte sich sehr gastfreundlich. Da ein Verein nicht erschien, waren fünf Mannschaften am Start. Pünktlich um 10.00 Uhr begannen die Spiele.
Wir starteten gegen Dormagen-Gohr furios und gewannen beide Tripletten  klar mit 13:0 und 13:3. Die anschließenden drei Dubletten waren deutlich enger, wurden aber auch zwei Mal gewonnen. Endergebnis: 4:1 für uns.
Die zweite Paarung gegen Dormagen-Stürzelberg verlief von Beginn an spannender.  Nach den beiden Tripletten stand es 1:1; von den drei Dubs konnten wir leider nur eines gewinnen, so dass Stürzelberg am Ende mit 3:2 gewann.
Nach kurzer Enttäuschung fanden wir schnell zu unserer guten Laune zurück. Positiv fanden wir unsere mannschaftliche Geschlossenheit, den fairen und sportlichen Einsatz und die Spielfreude.
So konnten wir letztlich den Spieltag als gelungenen Ligaeinstieg einordnen.